EWIGES LICHT

Eine Komödie von Ferruccio Cainero


Dem Bestattungsunternehmer Konrad Nagel droht der Ruin. Trotzdem hat er noch einmal betuchte Kundschaft an Land ziehen können, für die er sogar einen klassischen Sänger bucht. Aber die Agentur schickt fälschlicherweise den Unterhaltungsmusiker Sebastian Vogelsang. Für Nagel und Vogelsang ist das zwar eine Katastophe, für die zwei Komödianten Diego Valsecchi und Krishan Krone hingegen ein gefundenes Fressen…

Ferruccio Cainero hat diesen Braten angerichtet: eine zeitkritische Komödie voll von bestem schwarzem Humor – poetisch, komisch, berührend.

 

Spiel Diego Valsecchi & Krishan Krone

Text & Regie Ferruccio Cainero

Übersetzung Krishan Krone / Bühnenbau Beni Küng

Kostüme Bettina Brunold / Lichtdesign Jens Seiler

Mai 2019

24.
FR
20h30

EWIGES LICHT

Eine Komödie von Ferruccio Cainero

Reservation
Noch 66 Plätze

25.
SA
20h30

EWIGES LICHT

Eine Komödie von Ferruccio Cainero

Reservation
Noch 64 Plätze